Fragt eine Kuh die andere: „Wieso schüttelst du dich so?“
Sagt die andere: „Ich schlag schon mal die Sahne für den Kaffeeklatsch nachher.“

Fragt die Mutter ihr Mückenkind: „Na, wie war dein erster Flug ohne mich?“ „Gut, überall wo ich war, haben die Menschen geklatscht!“

Es trafen sich einmal zwei Frösche.
Als es plötzlich anfing zu regnen, sagt der eine Frosch: ,,Komm, wir hüpfen schnell in Teich, dann werden wir nicht nass."

Im Zoo sieht die besorgte Mutter, wie ihr kleiner Junge zielstrebig auf den Löwenkäfig zugeht.
Da bekommt sie es mit der Angst zu tun und ruft: ,,Felix, geh nicht zu den Löwen!"
Der kleine Felix sieht seine Mutter verständnislos an und meint: ,,Aber Mami, ich tu den Löwen doch gar nichts."

Sagt der eine König zum anderen: ,,Jetzt bin ich total ruiniert!"
Fragt der andere: ,,Aber wieso denn?"
Da erklärt der erste: ,,Ich hab meinem Bauern gesagt, dass er eine Hälfte von den Kartoffeln mir bringen soll und die andere Hälfte bei dir abgeben soll."
Da sagt der zweite: ,,Ja, und was ist daran so schlimm?" Der erste antwortet: ,,Nun, er hat sie alle durchgeschnitten!"

,,Tut dein Zahn noch weh?", fragt die Oma, als ihr Enkel vom Zahnarzt zurückkommt.
,,Keine Ahnung", antwortet er. ,,Der Doktor hat ihn ja behalten."

Papa liest aus der Zeitung vor: ,,In der Küche passieren die meisten Unfälle."
,,Das weiß ich", murmelt Jona. ,,Ich muss sie ja immer essen."

Der Taxifahrer kommt ans Ziel und sagt:
,,15 € bitte!"

,,Oh, ich sehe gerade, ich habe nur 10 € dabei", sagt der Fahrgast erschrocken. ,,Könnten Sie mich bitte wieder ein Stück zurückfahren?"

Ein Hochbegabter tritt in einer Rateshow im Fernsehen auf. Der Moderator stellt die Aufgabe und sagt: ,,Hier haben wir einen Ameisenhaufen. Wie viele Ameisen sehen Sie?"
Ohne Zögern antwortet der Hochbegabte: ,,4671."
Der Moderator ist verblüfft: ,,Wie haben Sie das nur so schnell herausgefunden?"
,,Das ist doch ganz einfach. Ich habe die Beine gezählt und das Ergebnis durch 6 geteilt."

Sagt ein Schaf zum Rasenmäher: ,,Määäh!"

Sagt der Rasenmäher: ,,Mäh doch selber!"

,,Um Gottes Willen, der Kuchen ist unter den Tisch gefallen. Der Hund wird ihn noch fressen!", ruft die Mutter.
,,Keine Angst, Mama, ich habe sofort den Fuß darauf gestellt", sagt Otto.

,,Was machst du, wenn du in der Wüste eine Schlange siehst?"
"Hinten anstellen!"

Geht ein Mann zum vierten Mal zum Ticketschalter und sagt:,,Ich hätte gern noch ein Ticket."
,,Sie waren doch schon dreimal hier und haben ein Ticket gekauft."
,,Ja, aber der Kerl am Eingang zerreißt sie mir immer wieder!"

Im Dezember sagt Nele zu ihrer Mutter: ,,Mami, ich wünsche mir zu Weihnachten ein Pony!"
,,Na gut, mein Schätzchen,
dann gehen wir gleich morgen zum Friseur."

Fritzchen zum Lehrer: ,,Hier ist die Matheaufgabe, die ich zu heute machen sollte. Ich habe sie zehnmal nachgerechnet."
Lehrer: ,,Da warst du aber fleißig, Fritzchen!"
,,Ja, und hier sind die zehn Ergebnisse!"

Fritz fragt: „Du Marie, weißt du die Telefonnummer von Oma und Opa?“
Marie entgegnet: „Nein, ruf sie doch an und frag nach!“

Der Lehrer schimpft mit dem Schüler: „Wieso machst du immer so viel Ärger? Gleich ruf ich deine Eltern an!!“
Der Schüler antwortet: ,,Keine Ahnung! Aber renne ich sofort zu Ihren Eltern?“

Geht ein Ehepaar an den Wunschbrunnen, beugt sich die Frau drüber, wirft eine Münze rein und wünscht sich etwas.
Dann ist der Mann dran, beugt sich mit der Münze auch rüber, doch zu weit und fällt rein.
Da sagt die Frau: ,,Das klappt ja wirklich!"

Geht eine Ente in den Laden,
fragt die Verkäuferin: ,,Was hätten Sie denn gerne?"
Sagt die Ente: ,,Quark!"

Sagt eine Eintagsfliege zur andern:
"Und was machst du so morgen?"

"Warum geht Erwin aus der 5a denn mit einem Wassereimer in den Computerraum ?"
"Die aus der 5a wollen gleich surfen!"

Maxi: "Ich habe zu Hause ein japanisches Computerspiel."
Maxis Nachbar: "Du alter Angeber, was machst du denn damit? Du verstehst doch gar kein Japanisch!"

Warum nimmt ein Dummhausener Klopapier mit zum Einkaufen? Weil an der Tür steht: "Bitte drücken!"

Leckt Lena an dem neuen Blümchenkleid ihrer Tante.
Alle gucken sie verdutzt an.
Da sagt Lena: "Du hattest recht, Mama, das Kleid der Tante ist wirklich geschmacklos."

"Das Fußballspiel heute war echt super", erzählt Tommi seiner Mama.
"Ich habe zwei Tore geschossen!"
"Toll", sagt Mama, "und wie ist das Spiel ausgegangen?"
"Zwei zu null für die andere Mannschaft."

,,Warum hat der Mensch zwei Arme?", fragt der Lehrer den faulen Fritz.
Fritz meint: "Um zu arbeiten."
,,Richtig, Fritz!", freut sich der Lehrer. Er fragt weiter: ,,Und wozu hat er zwei Beine?"
Fritz weiß auch das: ,,Um davonzulaufen, wenn er arbeiten soll!"

Mama ist genervt. Ihre beiden Söhne streiten sich schon wieder, diesmal um das letzte Stück Pizza: "Könnt ihr beide denn nicht ein einziges Mal einer Meinung sein?"
"Aber Mama, das sind wir doch!
Kurt will die Pizza -
und ich auch!"
Auf dem Rathaus: ,,Guten Tag, ich möchte einen Antrag auf Namensänderung stellen. Ich heiße Brenz."
,,Aber der Name ist doch ganz normal!"
"Schon, aber jedes Mal, wenn ich telefoniere und mich mit: ,Hier Brenz' melde, kommt die Feuerwehr!"

Der Vater liest am Bett Märchen vor, damit der Sohn einschläft.
Eine halbe Stunde später öffnet die Mutter leise die Tür und fragt: "Ist er endlich eingeschlafen?"
Antwortet der Sohn: "Ja, endlich."

"Für solch ein schlechtes Zeugnis müsste es eigentlich Schläge geben!", sagt der Vater streng zu seinem Sohn.

"Das finde ich auch, Paps! Und ich weiß auch, wo der Lehrer wohnt!"

Tom findet vor dem Elternhaus einen Hunderteuroschein und steckt ihn ein.
Meint ein Passant: "Den musst du doch im Fundbüro abgeben!"
"Nein, der gehört meiner Mami!"
"Und woher willst du das wissen?"
"Papi sagt, dass Mami das Geld immer aus dem Fenster wirft!"

"Kann ich die braune Hose da im Schaufenster anprobieren?"
"Wie Sie wollen. Aber wir haben auch Kabinen."

Klein Erna zu ihrer Freundin: "Ich muss noch Hausaufgaben machen, eine Stunde am Klavier üben und danach mein Zimmer aufräumen. Ich komme dann also in zehn Minuten raus zum Spielen!"

Fragt Nicki seinen Bruder: "Was ist der Unterschied zwischen "kostenlos" und "umsonst"?

Antwortet sein Bruder: "Ich geh' kostenlos in die Schule, du umsonst."

"Papa,weißt du, wie lang der Inhalt von so einer Tube Zahnpasta reicht?"
"Keine Ahnung!"
"Vom Bad über den Flur bis in den Keller und zurück!"

Lehrerin: "Mit der Rechtschreibung hast du aber wirklich ein Problem, Eva. Du könntest ruhig mal im Wörterbuch nachschlagen, wenn du im Zweifel bist."

Eva: "Aber ich bin nie im Zweifel."
Schüler: "Meine Mutter macht alles verkehrt.
Am Abend, wenn ich putzmunter bin, soll ich ins Bett,
und am Morgen, wenn ich todmüde bin, da soll ich aufstehen."

Polizist: "Deine Lampe am Fahrrad funktioniert nicht, mein Junge. Du musst absteigen und schieben."
Schüler: "Hab ich schon ausprobiert. Dann funktioniert sie aber auch nicht."

Sitzt ein Mann auf seinem Liegestuhl und staunt: "Sensation, Sensation!"
Da geht ein anderer Mann zu ihm und fragt: "Warum staunen Sie denn so?"
"Gestern hat meine Frau erst schwimmen gelernt und heute taucht sie schon fünf Stunden!"

,,Herr Ober, was soll denn das? Hier auf meinem Schnitzel liegt ja ein Zahn! Unerhört !´´
,,Aber mein Herr, Sie haben doch selber gesagt, ich soll beim Servieren einen Zahn zulegen!´´

In einem Garten ist ein kleiner Brand. Als die Feuerwehrmänner ankommen, sehen sie einen Mann, der dicht am Feuer steht und ständig Papier ins Feuer wirft. "Sind Sie verrückt geworden?", ruft ein Feuerwehrmann.
"Wieso denn?", antwortet der Mann.
"Das ist doch Löschpapier!"
Fragt die Erzieherin im Kindergarten:
"Wem gehören diese blauen Handschuhe?"
Evchen meldet sich und sagt:
"Sie sehen aus wie meine.
Meine können es aber nicht sein,
ich hab meine verloren!"
Minnie klingelt bei den Nachbarn:
"Stört es Sie denn nicht,
wenn ich jeden Tag in unserer Wohnung auf der Geige übe?"
"Doch", erwidert die Nachbarin, "das stört uns sogar sehr!"
"Fein", freut sich Minnie. "Können Sie das nicht mal meinen Eltern sagen?"
"Wie ist denn das Fußballspiel, das du gestern gesehen hast, eigentlich ausgegangen?"
"Also wie immer. Der Schiedsrichter hat gepfiffen und das Spiel war aus."
"Nein, ich meine, wie viele Tore gab es denn?" "Also, wie immer. Am linken Spielfeldrand eines und am rechten Spielfeldrand eines..."
Vater und Sohn im Auto:
"Du, Papa, was bedeutet denn das OF auf dem Nummernschild da vorne?"
"Ohne Ferstand!"
"Aber Verstand schreibt man doch mit V."
"Na, da kannst du mal sehen,
wie wenig die davon haben!"

Fritzchen fragt: "Mama, kann ich heute so lange lesen, bis ich einschlafe?"
"Aber nicht länger!"

Peter fragt seine Schwester: ,,Ist der Mond eigentlich bewohnt?"
,,Na klar", meint Uta.
Da will Peter wissen: ,,Wie kommst du denn darauf?"
"Da ist doch jeden Tag das Licht an!", erklärt Uta.

Der Lehrer zu Benjamin: "Hast du deine Hausaufgaben gemacht?"
"Nein!"
"Dann werde ich das deinem Vater sagen."
"Das nützt nicht viel, der macht sie auch nicht!"

"Was ist dein Vater?"
"Erkältet."
"Ich meine: Was tut er?"
"Er hustet und niest."
"Nein. Wovon lebt er?"
"Nur von Haferbrei und Pfefferminztee."

Simone kommt zu spät zur Schule.
Auf der Treppe trifft sie den Direktor.
"Zehn Minuten zu spät!", sagt der Direktor ernst.
"Ich auch", antwortet Simone.
Tommi ist mit seiner Mutter im Zoo. "Mami, ich möchte so gerne ein Tier!", bettelt er.
"Aber Kind, woher sollen wir denn das ganze Futter nehmen?"
Da strahlt er: "Kauf doch einfach eins, wo drauf steht
Nicht füttern!"

Ein Gast betritt ein Hotel und fragt:
"Was kostet denn bei Ihnen eine Übernachtung?" "Das kommt auf die Lage an."
Da meint der Gast: "Tja, ich liege meistens auf dem Rücken."

Lehrer: "Wenn ich vier Eier auf das Pult lege, und du legst noch einmal vier dazu - wie viele sind es dann?"

Schüler: "Tut mir leid, Herr Lehrer,
aber ich kann keine Eier legen."

Jannis erzählt seinem Freund:
"Mann, unser Lehrer hat keine Ahnung,
wie ein Pferd aussieht!"
Michael meint: "Du spinnst,
das gibt es doch nicht!"
Jannis: "Doch! Ich habe in der Zeichenstunde ein Pferd gemalt und er hat mich gefragt, was das sein soll!"

Treffen sich zwei Hunde im Park.
Fragt der eine: "Wie heißt du?"
Antwortet der andere: "Ich weiß nicht genau.
Ich glaube Sitz."
Fritzchen muss zur Schule und lässt seinen Hund bei seiner Oma.
Als er wieder kommt, sagt die Oma: "Dein Hund hat meine Tassen kaputt gemacht. Kauf mir doch bitte neue! Du kriegst auch das Geld."
Fritzchen geht los. Aber bei jeder Ampel geht er über Rot.
Bei der sechsten Ampel steht sein Freund.
Er fragt: "Hast du noch alle Tassen im Schrank?" Antwortet Fritzchen: "Nee, will sie gerade kaufen."
"Ich habe dir doch gesagt, dass alles, was man anfassen kann, groß geschrieben wird; und jetzt schreibst du Löwe doch klein", ärgert sich die Lehrerin.
Felix verteidigt sich: "Aber Frau Meier, einen Löwen kann man doch nicht anfassen."
Sagt ein Fisch zum anderen: "Hi!" (englisch: für Hallo)
Meint der andere: "Wo?"

Fragt Heiner Ralf: "Wo arbeitest du eigentlich?"
"In einer Autofabrik."
"Am Band?"
"Nein, wir dürfen frei herumlaufen."

Gehen zwei Jungen durch die Wüste. Sagt der eine zum anderen: "Hier hat es aber geschneit." Fragt der andere: "Woher weißt du das?"
Antwortet der Erste: "Sonst hätten die doch nicht so viel Sand gestreut."

Ich bin das beste Pferd im Stall.

Wieso ?

Alle meinen, ich mach den meisten Mist!

Zwei Jungen stehen vor dem Standesamt und betrachten interessiert ein Brautpaar.
"Hör mal", sagt der eine, "wollen wir die mal erschrecken?"
"Ja", sagt der andere, läuft auf den Bräutigam zu und ruft: "Hallo, Papa!"

Mutter wundert sich: "Anni, warum hast du denn deinen Teddybär in den Eisschrank gelegt?"
Anni guckt hoch und erklärt: "Ich will doch viel lieber einen Eisbären haben."


Gehen zwei Erbsen über die Straße.
Sagt die eine zur anderen: "Vorsicht, da kommt ein Lkwatsch!"

Hansi spaziert an der Hand von Oma durch den Zoo.
Am Leopardenkäfig steht ein Schild: "Frisch gestrichen".
Ganz enttäuscht sagt Hansi: "Und ich hab immer gedacht, die Flecken wären echt."

Lehrer: "Wie heißt du?"
Schüler: "Müller ohne 'f', Herr Lehrer."
Lehrer: "Ohne 'f' ?"
Schüler: "Ja, ohne 'f'!"
Lehrer: "Aber Müller schreibt man doch immer ohne 'f'."
Schüler: "Ja! Das sag' ich ja die ganze Zeit."

Ein Junge sitzt vor der Waschmaschine und starrt ins Geschehen.
Kommt ein zweiter dazu: "Na, kommt schon das Länderspiel?"
"Nein, das wird noch eine Weile dauern.
Im Moment zeigen sie noch, wie die Trikots der Spieler gewaschen werden."

"Mein kleiner Bruder wird Mittwoch getauft."
"Mittwoch? Das ist aber ein blöder Name."

Fritzchens Mutter sagt:
,,Fritzchen, gib mal frisches Wasser ins Aquarium!“
Erstaunt fragt Fritzchen: ,,Aber wieso denn, Mama?
Die Fische haben es doch noch gar nicht ausgetrunken!“


Mutti flippt aus und tobt wieder einmal in der Wohnung herum.
Meint Tobias zum Vati: "Vati, was hätten wir zwei für ein schönes Leben,
wenn du nicht geheiratet hättest!"

"Unser Hund lügt wie gedruckt!", behauptet Fritz.
Hans glaubt ihm nicht.
Fritz: "Ich kann es dir beweisen!
Struppi, wie macht die Katze?"
"Wau! Wau!"
"Siehst du?"

Zwei Dackel laufen durch die Wüste.
Sagt der eine zum anderen:
"Also, wenn wir nicht bald zu einem Baum kommen,
passiert ein Unglück."

Mutter schimpft mit Leo:
"Ich hab dir doch gesagt, du sollst aufpassen, wann die Milch überkocht!"
"Hab ich doch, Mama,
es war genau um 5 nach 12!"

Bei einem Brand rettet ein Feuerwehrmann eine ältere Dame.
Als sie aus dem Fenster des Hochhauses auf die Leiter steigen,
sagt der Feuerwehrmann: "Jetzt die Zähne zusammenbeißen!"
Darauf die Dame: "Oh, dann müssen wir zurück,
die liegen auf der Kommode."


Die Lehrerin zu einem Vater:
"Ihr Sohn ist der Allerschwächste in der Klasse!"
Der Vater empört: "Und letzten Monat haben Sie behauptet,
mein Sohn würde alle verprügeln!"


"Papi, schau mal, ich habe ein Gebiss!"
"Iiiiihhh, wo hast du das denn her?"
"Von der Oma."
"Oh, und was hat Oma dazu gesagt?"
"Gif mir sofoft mein Bebif bieber!"


"Bist du dir eigentlich darüber im Klaren,
was aus einem wird, der oft lügt?",
wird Simon von seinem Lehrer gefragt.
"Ja, Herr Lehrer, ein begnadeter Politiker!"


Ober: "Haben Sie noch einen Wunsch?"
Gast: "Ja, Herr Ober, flambieren Sie bitte die Rechnung!"


Fragt die Lehrerin:
"Wenn ich sage: 'Ich werde heiraten',
welche Zeit ist das?"
Grinst Hans: "Höchste Zeit!"


Zwei Pinguinkinder unterhalten sich:
"Fein, heute haben wir zehn Grad unter Null."
"Vielleicht bekommen wir ja hitzefrei!"


"Bitte reparieren Sie meinen Hund!"
"Aber ich bin doch Uhrmacher!"
"Genau, das ist ja mein Problem:
Mein Hund bleibt alle fünf Minuten stehen!"


Zwei Schnecken kriechen an einem Treibhaus vorbei.
Meint die eine: "Macht doch richtig Spaß,
so ein Schaufensterbummel, oder?"


Ein Schäfer wird gefragt,
wie viele Schafe er hat.
"Keine Ahnung", meint der Schäfer.
"Beim Zählen schlafe ich immer ein."


Gast zum Ober:
"Ich habe ein Fünf-Minuten-Steak bestellt
und warte schon 1 Stunde darauf!"
Der Ober: "Na, dann sein Sie froh,
dass sie keine Tagessuppe bestellt haben!"


"Mami, der Weihnachtsbaum brennt !"
"Nein, du Dummchen, der Weihnachtsbaum leuchtet !"
"Mami, guck mal, die Gardine leuchtet !"


Fritzchen geht mit seiner Oma spazieren.
Da liegt ein 100-DM-Schein auf der Straße.
Fritzchen fragt: "Darf ich den aufheben?"
Oma antwortet entsetzt:
"Nein, was auf der Straße liegt, darf man nicht aufheben!"
Etwas weiter liegt ein 10-DM-Schein auf der Straße.
Fritzchen fragt:
"Darf ich den aufheben?"
Oma antwortet wieder:
"Nein, was auf der Straße liegt, darf man nicht aufheben!"
Plötzlich fällt die Oma hin und ruft:
"Fritzchen, hilf mir auf!"
Da sagt Fritzchen:
"Aber, Oma, was auf der Straße liegt, darf man doch nicht aufheben!"


Der Sohn fragt seinen Vater:
"Wer ist klüger - die Väter oder die Söhne?"
"Natürlich die Väter!"
"Und wer hat die Relativitätstheorie aufgestellt?"
"Albert Einstein."
"So so - und warum nicht sein Vater?"


Im Februar klettert eine Schnecke auf einen Kirschbaum.
Da kommt ihr eine Raupe entgegen und fragt:
"Was willst du denn hier oben?"
"Ach, ich habe mal so richtig Lust auf Kirschen."
"Aber jetzt sind doch noch gar keine Kirschen am Baum!"
"Bis ich oben bin schon."


Zwei Fallschirmspringer springen aus einem Flugzeug.
Sagt der eine: "Mist, mein Fallschirm geht nicht auf!"
Sagt der andere: "Ist nicht so schlimm, ist ja nur ein Probesprung."


Fritzchen geht mit seiner Oma ins Einkaufszentrum.
Die Oma sagt: "Fritzchen, du bleibst solange draußen stehen und
sagst immer freundlich ja, wenn dich einer anspricht!"
Kommt ein Mädchen und sagt: "Willst du einen Lutscher?" "Ja!"
"Willst du ein Bonbon?" "Ja!"
"Willst du einen Kaugummi?" "Ja!"
Kommt ein Boxer und fragt:"Willst du Schläge?" "Ja!"

Eine Woche später gehen sie wieder ins Einkaufszentrum.
Die Oma sagt:
"Fritzchen, du bleibst wieder draußen stehen,
aber diesmal sagst du immer nein,
wenn dich jemand anspricht!"
Kommt ein Mädchen und fragt:
"Willst du einen Lutscher?" "Nein!"
"Willst du ein Bonbon?" "Nein!"
"Willst du einen Kaugummi?" "Nein!"
Kommt der Boxer und fragt:
"Hast du noch nicht genug Schläge bekommen?"
"Nein!"


Sagt eine Milchflasche zur anderen:
"Fass mich nicht an, ich bin sauer!"


Häschen ruft beim Metzger an: "Haben Sie Schweineöhrchen?"
"Ja."
"Haben Sie Schweinepfötchen?"
"Ja."
"Haben Sie auch Hühnerflügel?"
"Ja."
"Müssen Sie aber komisch aussehen!"


Der Lehrer gibt den Schülern im Zeichenunterricht die Aufgabe,
eine Wiese zu zeichnen, auf der eine Kuh weidet.
Der flotte Tommy liefert ein leeres Blatt ab.
Der Zeichenlehrer wundert sich:
"Wo ist denn das Gras?"
"Das hat die Kuh gefressen!"
"Und wo ist die Kuh?"
"Die bleibt doch nicht da, wo kein Gras mehr ist!"


Klagen Fritzchens Eltern:
"Unser Sohn löst Streit immer mit den Fäusten."
Kommt Fritzchen nach Hause und sagt:
"Ich habe diesmal den Streit aber mit Worten gelöst,
diesmal habe ich dem Bruno ein Buch auf den Kopf geschlagen."